Autor: Rüdiger Lucassen, MdB

++ JA-NRW-Strategietagung ++

Am Samstag, den 16. November, fand die III. JA-NRW-Strategietagung zum Thema „Stil und öffentlicher Auftritt“ statt. Aufhänger war erneut die Vorbereitung auf die Kommunalwahlen im September 2020. Damit sich junge AfD-Mitglieder in ihren Kreisen nicht unter Wert verkaufen, ist es notwendig, sie in Rhetorik, Schlagfertigkeit, aber auch in ihrer Außenwirkung und Öffentlichkeitsarbeit zu schulen. Hierfür…

Read more »

Konferenz IP Vogelsang

Mit den Auswirkungen des Kohleausstiegs für den Kreis Euskirchen befasste sich in der letzten Woche eine Konferenz auf der IP Vogelsang. Die Vertreterin des nordrhein-westfälischen Wirtschaftsministeriums, Alexandra Landsberg, versuchte zwar viel Optimismus zu verbreiten und sprach von großen Chancen. Beim Blick auf die Deckung des Energiebedarfs und den Auswirkungen auf die Beschäftigungszahlen waren aber auch…

Read more »

Meine 5. Besuchergruppe im Deutschen Bundestag

Letzte Woche war es mal wieder soweit und ich konnte meine zweite Besuchergruppe in diesem Jahr willkommen heißen. Neben einer Stadtrundfahrt durch Berlin stand diesmal auch ein Besuch im Bundeskanzleramt und eine Führung im Stasi-Museum in Berlin an. Weiter ging es mit einem leckerem Essen im Berliner Fernsehturm. Zum Abschluss gab es noch Informationsgespräche im…

Read more »

„Bündnis für Wohnen“

Gestern besuchten der Euskirchener Stadtsprecher der AfD, Josef Burkart, und die Leiterin meines Wahlkreisbüros, Irmhild Boßdorf, die Veranstaltung des „Bündnis für Wohnen“, einer Initiative aus dem Kreis Euskirchen. Drei verschiedene Bau- und Wohnprojekte wurden dabei vorgestellt. So berichtete der Bürgermeister der Dahlem , Jan Lembach, dass die Bevölkerungszahl in  seiner Gemeinde in den vergangenen Jahren…

Read more »

Erntedankfest im Kreishaus

Zum alljährlichen Erntedankfest hat die Kreisbauernschaft in das Kreishaus eingeladen. Da ich wegen der Berliner Sitzungswoche nicht persönlich kommen konnte, hat mich die Leiterin meines Wahlkreisbüros  vertreten.  Die Probleme, vor denen sich die Bauern wegen EU-Richtlinien, nationalen Beschränkungen und nun auch durch die aufgeheizte Klimadebatte gestellt sehen, können gar nicht ernst genug genommen werden –…

Read more »

X